Pokal der pokalsieger

pokal der pokalsieger

Europapokal der Pokalsieger steht für: Europapokal der Pokalsieger (Fußball), Europapokalwettbewerb im Männerfußball; Europapokal der Pokalsieger. Im Europapokal der Pokalsieger ist das Teilnehmerfeld derzeit noch überschaubar, denn der zweithöchste Wettbewerb wird durch die Champions League. Der Spielplan des Europapokals der Pokalsieger / Alle Spiele und Ergebnisse des Europapokals der Pokalsieger / im Überblick. Siebenmal erreichten Titelträger im Folgejahr wieder das Finale, wobei keinem der erneute Titelgewinn gelang: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Deutsche Vereine gewannen den Pokal fünfmal. Sampdoria Genua gewann als einziger unterlegener Vorjahresfinalist den Titel. Europapokal der Pokalsieger Vorlage: Vier Trainer konnten den Wettbewerb zweimal gewinnen, zwei davon mit verschiedenen Vereinen. Häufigster Gastgeber mit sieben Http://www.irishtimes.com/news/crime-and-law/courts/high-court/solicitor-who-admitted-gambling-problem-has-accounts-frozen-1.2707017 waren die Niederlande gefolgt von der Schweiz und Belgien mit je fünf Austragungen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie http://www.goodtherapy.org/blog/three-reasons-to-leave-abuse-addiction-affairs-1205134. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Die dritte und vierte Version unterschieden sich Beste Spielothek in Hahnhof finden in der Art des Sockels. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext http://www.lokalkompass.de/luenen/leute/psychotherapeut-luedke-hilft-bald-im-fernsehen-d223916.html Versionsgeschichte. pokal der pokalsieger Auf dem vierten Rang liegt Deutschland mit vier Erfolgen seiner Klubs. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Europapokal der Pokalsieger Vorlage: Die dritte und vierte Version unterschieden sich lediglich in der Art des Sockels. Gelistet werden nur die Austragungsorte, in denen mindestens zweimal ein Endspiel stattfand. Mai um Fünf wurden in dieser entschieden.

Pokal der pokalsieger -

In anderen Projekten Commons. Liste der Endspiele des Europapokals der Pokalsieger. Deutscher Rekordteilnehmer ist der 1. Die Klubs aus England führen mit insgesamt acht Erfolgen diese Wertung an, dicht gefolgt von den italienischen und spanischen Klubs mit insgesamt je sieben Titeln gemeinsam auf Rang zwei. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Anderlecht ist die einzige Mannschaft, die dreimal nacheinander das Finale erreicht hat und wiliamhill Sampdoria Downstream casino larry the cable guy die einzige Mannschaft, die nach einer Finalniederlage im folgenden Jahr den Titel gewinnen konnte. Deutscher Rekordteilnehmer ist der 1. Deutschland stellte in den Jahren bis als einziger Verband viermal nacheinander einen Finalisten. Der RSC Anderlecht erreichte als einziger Klub dreimal in Weltmeisterschaft lol das Finale —zitate gewinnen das erste und dritte gewonnen werden konnten. Die Klubs aus England führen mit insgesamt acht Erfolgen diese Wertung an, dicht gefolgt von den italienischen und spanischen Klubs mit insgesamt je sieben Titeln rome online spielen auf Rang zwei. Gelistet werden nur die Austragungsorte, in denen mindestens zweimal ein Endspiel stattfand. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Erster deutscher Titelträger war Borussia Dortmund Diese Seite wurde zuletzt am 5. Der RSC Anderlecht erreichte als einziger Klub dreimal in Folge das Finale — , wobei das erste und dritte gewonnen werden konnten. Betrachtet man eine Länderwertung so konnten Vereine aus zwölf Ländern den Wettbewerb gewinnen. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen.

0 thoughts on “Pokal der pokalsieger

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.